JoniStudio

JoniStudio unterstützt Familien in ihrem Alltag, indem sie Kinderkleidung entwickeln, die Klein- und Vorschulkindern das selbstständige An- und Ausziehen ermöglicht.

2017 wurde das kleine Label von Marie Albrecht in Hannover ins Leben gerufen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Familien in ihrem Alltag zu unterstützen, indem sie Kinderkleidung entwickeln, die auf die motorischen Fähigkeiten von Klein- und Vorschulkindern abgestimmt ist und das selbstständige An- und Ausziehen ermöglicht. Das funktioniert durch magnetische Verschlussysteme, die den Schließvorgang erheblich vereinfachen und die Kinder zusätzlich durch die spielerische Handhabung ihrer Kleidung faszinieren und Spaß beim selbstständigen an- und ausziehen bereiten – so werden die Verschlüsse nicht ohne Grund „Zauberverschluss“ genannt! 

Jedes Produkt wird aktuell von Designerin und Mutter Marie selbst hergestellt. Alle dafür genutzten Materialien erfüllen mindestens den Öko Tex 100-Standard und stammen von persönlich ausgewählten Lieferant*innen. 

Das sagt die Designerin: 
„Warum machen wir es unseren Kindern so schwer, indem wir sie in Kleidung stecken, die sie nicht einmal selbst an- oder ausziehen können? Sachen wären so viel einfacher für Eltern, Kinder und Erzieher, wenn Vorschüler ihre eigene Hose nach dem Toilettengang zuknöpfen oder ihre Jacke vor dem Rausgehen zumachen könnten. Aus diesem Grund hat JoniStudio angefangen, an einer Kollektion zu arbeiten, um Kindern neue Ebenen an Selbstständigkeit zu geben. Essentiell sind dabei kindgerechte Verschlüsse. Wir wollen Kinder in ihrer individuellen Entwicklung fördern und Stress im Alltag minimieren.“

Website: https://www.jonistudio.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.